Aktienrückkäufe - Vorteilsanalyse aus Sicht des Aktionärs - download pdf or read online

By Johannes Hommert

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, word: 2,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Heinrich-Heine Universität Düsseldorf), Veranstaltung: Wertpapieranalyse, forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unter Betrachtung der internationalen Kapitalmärkte und der immer weiter voranschreitenden Globalisierung im Finanzsektor rückt der Aktienrückkauf als tool des wertorientierten Managements immer mehr auch in den Fokus der deutschen Aktiengesellschaften und deren Investoren. In Deutschland noch bis ins Jahr 1998 verboten, in den Vereinigten Staaten bereits seit Jahren zu den criteria der Ausschüttungspolitik gehörend, eröffnete die Neuregelung des § seventy one Abs. 1 AktG im Zuge des Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmen (KonTraG) nunmehr auch den deutschen Gesellschaften die Möglichkeit, eigene Aktien zu erwerben.
Als ein Anzeichen der zunehmenden Präferierung des tools „Aktienrückkauf“ lassen sich jährlich zahlreiche Unternehmen auf ihren Hauptversammlungen die Möglichkeit des Rückkaufs eigener Aktien einräumen. Hier seien aktuelle beispielsweise die Commerzbank, Daimler oder der TUI-Konzern genannt.
Ziel dieser Arbeit ist eine kritische Ausarbeitung einer Vorteilsanalyse von Aktienrückkäufen aus Sicht der Aktionäre. Der textual content gliedert sich neben der Themeneinführung in Kapitel 1 in drei weitere Abschnitte. Im Rahmen des zweiten Kapitels werden Auswirkungen für die Aktionäre in Abhängigkeit vom jeweiligen Rückkaufsverfahren analysiert. Hierzu erfolgt zunächst eine Aufschlüsselung in die einzelnen Rückkaufsmethoden und eine differenzierte Gegenüberstellung. Im nachfolgenden Kapitel konzentriert sich die Auswertung der Vor- und Nachteilhaftigkeit für die Aktionäre auf die Auswirkungen des unternehmerischen Entscheidungshorizontes. Im Mittelpunkt steht hier zum einen die Betrachtung unternehmensinterner Faktoren wie des Shareholder-Ansatzes und der Kennzahlendimension. Zum anderen werden unternehmensexterne Gesichtspunkte wie steuerliche Aspekte und aktienrechtliche Mitbestimmungsmöglichkeiten ins Zentrum der examine gestellt. Ihren Abschluss findet die Arbeit in Kapitel four in einer Zusammenfassung und kritischen Würdigung der Ergebnisse.

Show description

Read or Download Aktienrückkäufe - Vorteilsanalyse aus Sicht des Aktionärs (German Edition) PDF

Similar banks & banking books

Download e-book for kindle: Quale futuro per la cartolarizzazione dopo la crisi by Battaglia Francesca

Dopo una disamina di come l. a. crisi finanziaria abbia modificato le caratteristiche tecniche della cartolarizzazione, della relativa regolamentazione e dell’andamento del mercato in Italia e in Europa, los angeles ricerca analizza l’impatto della cartolarizzazione sulla functionality e sul profilo di rischio dell’intermediario, mettendo in evidenza eventuali differenze riscontrate tra periodo pre e post-crisi.

Read e-book online Wachstumsfinanzierung mit Hilfe eines Börsengangs (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, word: 1,3, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Obwohl der Wandel an den Finanzmärkten bereits weit fortgeschritten ist legen die Unternehmen ihren Schwerpunkt nach wie vor auf den klassischen Kredit.

Portfoliooptimierungsanalyse. Theorie und empirische - download pdf or read online

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 1,0, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Sprache: Deutsch, summary: Im Zuge der stetig zunehmenden weltweiten Verflechtungen wandeln sich auch Finanzmärkte zu international integrierten, stark vernetzten Märkten.

Read e-book online The House of Rothschild in Spain, 1812–1941 (Studies in PDF

Among the serried ranks of capitalists who drove ecu industrialisation within the 19th century, the Rothschilds have been among the main dynamic and the main profitable. developing companies in Germany, Britain, France, Austria, and Italy the kin quickly grew to become top financiers, bankrolling a number of personal and executive companies ventures.

Extra resources for Aktienrückkäufe - Vorteilsanalyse aus Sicht des Aktionärs (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aktienrückkäufe - Vorteilsanalyse aus Sicht des Aktionärs (German Edition) by Johannes Hommert


by George
4.1

Rated 4.33 of 5 – based on 19 votes